Wasserfilter

Wasser = Lebensmittel Nr. 1
Sauberes und gesundes Trinkwasser ist für uns selbstverständlich geworden.
Dabei ist dies nicht immer der Fall.
Die Qualität wird durch Ablagerungen in alten Rohrleitungen und nicht gewechselten Wasserfiltern beeinträchtigt.
Durch den Einbau von  Feinfiltern mit Druckminderer sichern Sie sich ununterbrochen die Wasserversorgung mit gefiltertem Wasser.
Der Druckminderer sorgt für konstanten Wasserdruck und vermeidet Druckschäden.
Schützen Sie Ihre Installation und vor allem Ihr kostbares Trinkwasser.
Wer Trinkwasser zu Verfügung stellt, ist für den einwandfreien Zustand der Trinkwasserinstallation einschließlich der Filteranlage verantwortlich und wird bei Nichtbeachtung strafrechtlich geahndet.

Für gesundes Trinkwasser ist  es ausserdem notwendig, regelmässig den Filtereinsatz zu erneuern . Durch innovative Technik der von uns verbauten BWT  E1 Hauswasserstationen ist es möglich , diesen Wechsel problemlos  selber vorzunehmen.

Wasseraufbereitung

Die Mehrzahl der Haushalte in Deutschland wird mit hartem Wasser beliefert.
Der Kalk lagert sich in Rohrleitungen, Armaturen, Warmwasserbereitern und Haushaltsgeräten ab. Die Folgen sind teure Reparaturen, kürzere Lebensdauer und steigende Energiekosten.

Die Folgen von hartem Wasser sind:

  • doppelter Waschmittelverbrauch
  • zusätzlicher Einsatz von Weichspülern
  • Einsatz von Antikalkmitteln
  • hohe Reparaturrechnungen
  • vorzeitiger Verschleiß
  • Verkalkung von Warmwasserbereitern und Rohrleitungen

Die Lösung ist der Einsatz von Enthärtungsanlagen die nach DIN 19636,GS- und DVGW – geprüft sind.
Enthärtungsanlagen regulieren die Wasserhärte auf den Idealwert 8° dH und erfüllen alle Wünsche nach gesundem Trinkwasser.

Treten wir in Kontakt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Datenschutzerklärung gelesen*

4 + 4 =

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@hs-sirtl.de widerrufen.

Kontakt

Heizung-Sanitär-Sirtl GmbH
Dorfstraße 9
85238 Petershausen / Asbach

Telefon: 0 81 37 / 99 57 21
Fax: 0 81 37 / 99 57 22

Web: www.heizung-sanitaer-sirtl.de
Email: info@hs-sirtl.de

Service & Erreichbarkeit

Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 7:30-12:00 und von 13:00-17:00.

Freitags von 7:30-12:00

 

Anfragen nehmen wir gerne auch per Email entgegen

 

 

Unsere Partner